Suche
Suche Menü

Seminar Erstellung von InDesign Vorlagen

Eines der größten unausgeschöpften Potentiale in vielen Publishing Workflows mit InDesign sind die Vorlagen, auch Templates genannt.

Wenn Kundeninhalte in das Layout fließen, können viele Aufgaben automatisch erledigt werden: Bildunterschriften, die wie von Zauberhand erscheinen, Worte die sich selbständig korrekt formatieren, Textboxen, die die richtige Größe annehmen die Mikrotypografie ist auch schon perfekt und nebenbei sind die Daten sofort für anderen Kanäle verwertbar.

Klingt nach einem Traum? Mit einer guten InDesign Vorlage wird das Realität!

Diese Schulung vermittelt die Grundlagen und viele erweiterte Tipps & Tricks zum Erstellen von InDesign-Vorlagen, die viele Layoutaufgaben im redaktionellen Workflow obsolet machen. Eine wahre Quelle von Zeit- und Kostenersparnis.

Schulungsziel

Sie erlernen die wichtigsten Grundlagen zum Erstellen von InDesign-Vorlagen, egal ob für Flyer, Visitenkarten, Kataloge oder Broschüren.

Zielgruppe

Grafiker, Agenturen, Mediendienstleister

Agenda

  • Dokumente anlegen
  • Satzspiegel und Musterseiten
  • Möglichkeiten der Formate (Absatz-, Zeichen, Objektformate)
  • Automatische Formatierungen mit GREP & Scripting
  • Durch gute Templates viel Zeit sparen
  • Arbeiten mit Snippets und Bibliotheken

Methode

Praktische Übungen mit Beispieldaten

Vorkenntnisse

Grundlagen InDesign

Dauer

1-2 Tage

Fragen Sie unverbindlich an

Ein paar Einblicke in die Thematik finden sich auch im meinem Blog.

Kundenstimmen