Suche
Suche Menü

Updates InDesign CS6 8.1.0 & CC 9.3.0

Montage Update InDesign

Heute gab es für InDesign CS6 und InDesign CC jeweils ein Update, auf die Versionsnummern 8.1.0. und 9.3.0 – und ganze Zahlen hinter dem Komma, deuten immer auf mehr, als eine kleine Wartung hin.

Alle Details findet man in den Releasenotes:

Das wirkliche Neue an der Version: Man kann InDesign CC2014 Dateien nun auch unter CC oder CS6 öffnen, ohne den Umweg über IDML gehen zu müssen.

Öffnet man in InDesign CC eine InDesign CC2014 Datei, so erscheint ein neuer Dialog, mit einer kurzen Beschreibung:

Konvertierdialaog InDesign CC

Drückt man nun auf konvertieren, fängt die Magie an:

Screenshot InDeisgn Konvertierung

Ist die Konvertierung fertig, wird man zum Speichern der Datei aufgefordert – InDesign-Funktionen aus neueren Versionen werden selbstverständlich dabei nicht übernommen. Mit meiner kleinen Testdatei, ging das Prozedere auch recht flott und alles funktionierte danach einwandfrei. Laut Release Notes funktioniert das Ganze über einen Creative Cloud Service – Sprich die Datei wird in die Cloud geladen, dort konvertiert und dann zurückgesandt. Das dürfte auf jeden Fall bei größeren Dateien ein wenig dauern.

Dieser Service funktioniert auch unter InDesign CS6, allerdings nur, wenn es sich um keine Box-Version, sonder eine InDesign CS6 Cloud Version handelt (laut Rechtslage ist es wohl nicht gestattet erworbene Software kostenfrei mit neuen Funktionen auszustatten, wer sich noch erinnert, auch bei Apple gab es das mal).

Diskussionen zum Thema, gibt es schon einige bei HilfDirSelbst.ch:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: