Suche
Suche Menü

Seminar E-Book-Erstellung

E-Book Reader auf einem Tisch mit Blumen
Kindle, Tolino, iPad & Co. haben sich in den letzten Jahren etabliert und dem E-Book in vielen Bereichen zu seinem Durchbruch verholfen – bei einigen Anbietern werden inzwischen mehr elektronische als gedruckte Bücher verkauft. Für Autoren und Verleger bietet dieses Format die Möglichkeit schnell, einfach und ohne großes finanzielles Risiko publizieren zu können.

Die Schulung bietet den Einstieg in die E-Book-Produktion mit Adobe InDesign. Es werden Grundlagen und Möglichkeiten der E-Book-Technologie, sowie ein Überblick über verschiedene Formate und Reader vermittelt. Nachfolgend wird die praktische Umsetzung der Erstellung von EPUB-Daten mit InDesign thematisiert. Anhand verschiedener Beispiele werden verschiedene Layouts als E-Book ausgegeben und einige Optimierungen im EPUB-Dokument vorgenommen. Fortschreitend können auch tiefere Eingriffe im E-Book via HTML und CSS Editierung geübt werden.

Zentrale Fragen auf der Agenda:

  • Was ist ein E-Book
  • Wann macht ein E-Book Sinn
  • Welche E-Book-Formate gibt es
  • Welche Reader gibt es
  • Einführung in das offene EPUB-Format
  • E-Book Vertriebsmöglichkeiten
  • Wie erstellt man E-Books
  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es
  • Wie sieht ein guter Workflow aus, auch im Zusammenspiel mit Printvorlagen

Schulungsziel

Erstellung von E-Books aus Adobe InDesign

Zielgruppe

Verlage, Grafiker, Agenturen, Mediendienstleister

Methode

Praktisches Übungen, vorzugsweise an Kundendaten für einen praxisnahen Lernerfolg

Vorkenntnisse

Grundlagen InDesign

Dauer

2 Tage

Fragen Sie unverbindlich an

Ein paar Einblicke in die Thematik finden sich auch im meinem Blog.

Kundenstimmen